Noch mehr Spaß im Wald bei UGOTCHI Natur der SPORTUNION Pinkafit

Pinkafeld, April 2022 | Die SPORTUNION Pinkafit bietet den Kurs UGOTCHI Natur an, bei dem
Kinder von 3-6 Jahren spielerische und sportliche Erfahrungen im Wald sammeln können.
Geleitet wird der Kurs von den Übungsleiterinnen Ing. Andrea Gottweis und Janina Bruschek. In
Kooperation mit der HTL Pinkafeld ist nun auch eine Kugelbahn und ein Barfußweg entstanden,
den die Kurskinder nutzen können.

Gemeinsames Projekt
Das Projektteam für die Ausführung des Projektes bestand aus SPORTUNION Pinkafit Obfrau Stv.
Ing. Andrea Gottweis und von Seiten der HTL Pinkafeld aus Dipl.-Päd. Karl Friesenbichler sowie
den Schülern Max Ziermann (Projektleiter), Dominic Wieland, Mark Szakos und Adin Poljakovic.
Das Projekt wurde als Abschlussarbeit an der HTL Pinkafeld durchgeführt. Das Ziel dieser
Abschluss Arbeit, lag darin, den Kindern eine Freude zu machen, sie näher zur Natur zu bringen
und um ihre physischen so wie geistigen Erfahrungen zu stärken. Die Kugelbahn stärkt den
Verstand, das Erkenntnisvermögen und die motorischen Begabungen der Kinder. Der Barfußweg
hilft den Kinder Gegenstände und Materialien mit den Füßen zu ertasten und zu spüren, ebenfalls
stärkt es von Grund auf die Motorik der Kinder.

Bei dem Bestellen und dem Errichten achtete man darauf dass Kosten eingespart werden und
auch, dass kein oder nahe zu kein Materialverschnitt oder Verlust verursacht wird. Das hieß für
die Projektgruppe natürlich sehr genaues und sorgfältiges arbeiten. Neben der praktischen
Umsetzung durch Schüler der HTL Pinkafeld unterstützten einige Firmen das Projekt auch mit
einem Sponsoring. Besonderer Dank geht an Woschitz Engineering, Baumeister Vogler, Tripamer
Bau, Johann Neubauer und Eisen & Sport Kainrath.

Schlussendlich ist ein sehr schönes Projekt für die kleinen Kinder entstanden und wir sind uns
sicher, dass die Kinder in Zukunft auch noch sehr viel Spaß haben werden.

 

                                 

Bild 1: SPORTUNION Pinkafit Obfrau Stv. Ing. Andrea Gottweis mit Dipl.-Päd. Karl Friesenbichler und den Schülern Max Ziermann (Projektleiter), Dominic Wieland, Mark Szakos und Adin Poljakovic von der HTL Pinkafeld
Bild 2: Für die HTL Schüler gab es als kleines Dankeschön ein Vereinsshirt.

Das könnte dich auch interessieren...

Erfolgreicher „Bewegt im Park“ Abschluss der SPORTUNION

Die „Bewegt im Park“ Bewegungskurse sind und waren im Freien von Juni bis September im ganzen Burgenland – ohne Anmeldung, jederzeit und für jeden besuchbar. Einer der beliebtesten Kurse war Bodyweight Fitness der SPORTUNION Pinkafit an dem bis zu 50 bewegungshungrige Menschen gleichzeitig teilgenommen haben. Ob Pilates, Yoga, Kräftigungstraining oder Boccia: „Bewegt im Park“ bot

New Years Run der SPORTUNION sorgte für einen bewegenden Start ins Jahr 2022

Beim digitalen Charity-Lauf des Sport-Dachverbandes zum Jahreswechsel wurden 11.589 Euro an Spenden für Wings for Life gesammelt. Mit dabei waren auch viele Läuferinnen und Läufer der SPORTUNION Pinkafit. Insgesamt schaffte es unser Verein mit 11 TeilnehmerInnen auf Platz 13 in der österreichweiten Vereinswertung. Danke an alle, die mitgemacht haben! Insgesamt 1.809 Anmeldungen gab es für

SPORTUNION Virtual New Years Run (31.12.2021 – 01.01.2022)

Auch dieses Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, am SPORTUNION Virtual New Years Run teilzunehmen. Das TrainerInnen- und Vorstandsteam der SPORTUNION PINKAFIT würde sich freuen, wenn wir wieder zahlreich beim virtuellen Laufevent vertreten sind. Nähere Informationen zum Virtual Run findet ihr hier: https://sportunion.at/newyearsrun/ WICHTIG: Bei der Anmeldung unbedingt Team/Verein/Familien-Anmeldung auswählen und bei Verein dann SPORTUNION

Virtual New Years Run der SPORTUNION findet auch heuer statt!

Nach der erfolgreichen Premiere beim letzten Jahreswechsel wird die SPORTUNION den zweiten Virtual New Years Run veranstalten – unter dem Motto „Laufen für den guten Zweck und deine Gesundheit“ wird Wings for Life unterstützt. Die SPORTUNION Pinkafit hat letztes Jahr mit über 20 TeilnehmerInnen die meisten burgenländischen TeilnehmerInnen gestellt. Einfach Vereinsanmeldung auswählen und bei Verein SPORTUNION Pinkafit eingeben und wieder mitmachen!